Sommersemester 2014
Ringvorlesung Narrative des Ersten Weltkriegs
mehr zum: Programm

 

 

Dezember 2013
Neu erschienen:
Seidler, Miriam (Hrsg.) Die Grazie tanzt. Schreibweisen Christoph Martin Wielands. [Reihe: Ästhetische Signaturen - Band 3] Frankfurt am Main, Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Wien 2013. 357 S.Woerter fuer die Katz

 

 

Oktober 2013
Neu erschienen:
Andrea von Hülsen-Esch / Miriam Seidler / Christian Tagsold (Hrsg.): Methodische Perspektiven der Alter[n]sforschung. Disziplinäre Positionen und transdisziplinäre Perspektiven. Bielefeld: transcript 2013. 274 S.Woerter fuer die Katz

 

 

Februar 2013
Neu erschienen:
Seidler, Miriam / Stuhlfauth, Mara (Hrsg.) Ich will keinem Mann nachtreten. Sophie von La Roche und Bettine von Arnim. [Reihe: Ästhetische Signaturen - Band 2] Frankfurt am Main, Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Wien, 2013. 277 S.Woerter fuer die Katz

 

14. Januar 2013

Wer kennt Wieland? Workshop zum 200. Todestag von Christoph Martin Wieland an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf ab 14.30 Uhr in Geb. 23.21 Raum 44B.

Teilnehmer: Prof. Dr. Matthias Bickenbach (Köln), PD. Dr. Jutta Heinz (Jena), Prof. Dr. Klaus Manger (Jena) und Dr. Andrea Schütte (Bonn)
Info: Programmseite.

30. November 2011
Miriam Seidler erhält am Tag der Lehre den Lehrpreis 2011 der Heinrich-Heine-Universität (mehr...).


Rektor Prof. Pieper (rechts) überreicht mit Prorektor Prof. von
Alemann die Urkunde an Miriam Seidler